CHRISTIAN HILDEBRAND

„Nudo ist die Vision eines ganzheitlich nachhaltigen Gastronomiesystems.“

Gastro-Magement, Marketing und Umweltgütesiegel waren zentrale Themen im BWL Studium (FH) des Nudo-Visionärs. Die Herausforderungen der praktischen Seite durfte er in seinen Jahren als Geschäftsführungsassistenz einer etablierten Münchner Gastro-Holding kennen lernen, wo er sich viel mit konzeptioneller Unternehmensentwicklung beschäftige. In die Selbständigkeit startete der Unternehmergeist als Marketingberater sowie parallel als Mitbetreiber des Café Liebling.

Mit der Konzeption des Nudo verschmolzen 2011 sein beruflicher Werdegang und der starke innere Ruf ein ganzheitliches Gastronomiesystem ins Leben zu rufen. Das kleine Herzblut-Restaurant in der Amalienstraße war ein großer erster Schritt in diese Richtung.

nach oben