Nackt essen

Unsere Tagesbar Nudo, in der Muenchner Maxvorstadt, ist Testlabor fuer die Idee einer jungen, urbanen und nachhaltigen Gastronomie. Bei uns gibt es kein „Fast Food“, sondern schnelles „Slow Food“. Wir lieben Pasta und Salat und unsere Kreativköche kennen geniale Rezepte – geschmacklich ausgereift und auf eine bewusste Ernaehrung ausgelegt.

Die Basis fuer richtig gutes Essen liefern bei uns richtig gute Zutaten. Fertigprodukte, kuenstlich erzeugte Geschmacksverstaerker oder genetisch veraenderte Lebensmittel kommen uns nicht auf den Teller! Im Gegenteil – wir verwenden Saisonware und arbeiten mit Erzeugern zusammen, die sich einer nachhaltigen, oekologisch korrekten Herstellung verschrieben haben. Aus frischen, unverfaelschten Zutaten bereiten wir eine kleine, feine Auswahl einfacher und doch besonderer Gerichte.

 

Wohl fühlen

Der Kern unserer Philosophie wird bereits durch unsere „Corporate Identity“ veranschaulicht. Die Übersetzung für unseren Firmennamen „Nudo“ heißt „nackt, transparent, offen„. Das „Komma“ im Logo dient als Einladung zu einer bewussten Pause vom Alltagstrubel.

Es liegt uns am Herzen, unsere Pastabar offen und anregend zu gestalten. Wie unser Angebot, ist auch das Ambiente geradlinig und zwanglos. Altes Holz, rohe Wände, Beton und Stahl geben dem Raum Ruhe, viele Details machen ihn lebendig. Unsere zugängliche Thekengestaltung soll einladen, denn wir haben nichts zu verbergen. Vielmehr möchten wir uns mit Euch austauschen – über Zutaten, Rezepte, Genuss, das Leben und die Liebe. Nicht nur Angebot und Atmosphäre sind ungekünstelt, auch unser Team. Wir engagieren Menschen mit großem Herzen, echtem Lachen und besonderem Charakter, damit ihr Euch bei uns so wohl fühlen könnt, wie auf einer Dinner Party bei Freunden.

 

 

nach oben